Start Vita Fotos Demos Kontakt

Zur Person

Name: Monica Marquardt
Geboren: 05.11.1951
Nationalität: deutsch
Grösse: 1.64 m
Figur: weiblich
Haarfarbe: grau
Augenfarbe: braun-grün

Spielalter: ab 50
Sprachen: deutsch, englisch
Dialekte: schwäbisch, bayerisch, sächsisch, deutsches Schweizer-Deutsch
Instrument: Schwyzerörgeli
Singen: Mezzosopran
Sport: Schwimmen, Yoga, Pilates
Führerschein: PKW

Wohnmöglichkeiten: Konstanz, München



Theater

2019 Sechs Tanzstunden in sechs Wochen von Richard Alfieri, Regie: Urs Blaser
Wiederaufnahme ab 31. Oktober 2019 in den Kammerspielen Seeb
Rolle: Lily
   
2018 Switzerland - der Fall Patricia Highsmith von Joanna Murray-Smith
Regie: Urs Blaser
Premiere: 20. Januar 2018 in den Kammerspielen Seeb, Bachenbülach
Rolle: Patricia Highsmith
   
2016/17 Singles morden selten allein von Peter Denlo
Regie: Peter Denlo
Premiere: 31. Dezember 2016, danach Tournee bis 5. April 2017
   
2015/16 Ich bin wie ihr, ich liebe Äpfel von Theresia Walser
Regie: Katharina Waldmann genannt Seidel
Premiere: 5. November 2015 in den Kammerspielen Seeb, Bachenbülach
Rolle: Leïla
   
2014 Die Chorprobe von Dietmar Bittrich, Regie: Hans Peter Incondi
ab Mai 2014 auf Tournée mit dem Hoftheater, Bern
Rolle: Barbara Tacke, Altistin
   
2014 Sechs Tanzstunden in sechs Wochen von Richard Alfieri, Regie: Urs Blaser
Wiederaufnahme ab 19. November 2014 in den Kammerspielen Seeb
Rolle: Lily
   
2012 Die acht Frauen von Robert Thomas, Regie: Wolfgang Beuschel
RATS im Kulturmarkt, Zürich
Rolle: Omi / Mama
   
2011 / 2012 Dumm und Dick nach Rosmarie Buri von Werner Wüthrich, Regie: Hans Peter Incondi
Theater 1231, Bern
Rollen: Lehrerin, Mutter, Herrschaftsköchin Amélie
   
2011 Camping Rimini von Matthias Dix, Regie: Stella Palino
Teatro Palino, Baden
Rollen: Landstreicherin, Schwäbin Jaqueline
   
2010 Deine Chance von Manfred Weiss, Regie: Udo van Ooyen
JUNGE BÜHNE ZÜRICH, Zürich
Rollen: Waltraud, Frau Meier, Hertha
 

 

2010 Alpenrosentango von Hansjörg Schneider, Regie: Hans Peter Incondi
art7, Unterseen/BE (Spielort Schynige Platte)
Rolle: Mutter
   
2009 Aline im Pepperland von Grazia Meier, Regie: Venus Madrid
Piccola Commedia del Arte, Zürich
Rolle: Königin
   
2008 Die Wandernutten von Theresia Walser, Regie: Marie Luise Hinterberger
Theaterprojekt Bürglen/TG
Rolle: Lydia
   
2005 - 2006 zwischenLAND von Helena van der Meulen, Regie: Marie Luise Hinterberger
Theaterprojekt Bürglen/TG
Rollen: demente Frau, Türkin
   
2003 - 2004 4 Bilder der Liebe von Lukas Bärfuss, Regie: Hilde Schneider
Bühny Wyfelde, Weinfelden/TG
Rolle: Paula
   
2001 Rübe ab – in den Krallen der Gier von Federico Pfaffen, Regie: Federico Pfaffen
Komedie-Theater Herzbaracke, Zürich
Rolle: Varietébesitzerin Helga Barsch
   
2000 Der Widerspenstigen Zähmung von William Shakespeare, Regie: Leopold Huber
See-Burgtheater, Schloss Girsberg, Kreuzlingen
Rollen: Moderator, Biondello
   
1999 Der Bürgergeneral von J.W. von Goethe, Regie: Leopold Huber
See-Burgtheater, Schloss Girsberg, Kreuzlingen
Rolle: Gräfin Caroline
   
1999 grosse fische, KLEINE FISCHE von Philip Engelmann, Regie: Leopold Huber
See-Burgtheater, Kreuzlingen (Spielort auf der MS ‚Graf Zeppelin‘ auf dem Bodensee)
Rollen: Ansagerin, Hostess, Dr. Wels


Theater Eigenproduktionen

2001 - 2010 Die Vagina-Monologe von Eve Ensler, Regie: Hilde Schneider
Diverse Rollen in Zusammenarbeit mit Isabelle Anne Küng
Kleintheater in Süddeutschland und Deutsch-Schweiz
   
2006 Die Helfer, Comedy-Trio in Zusammenarbeit mit Peter Friedli und Christian J. Käser
   
2000 - 2010 Bali Solo von Beate Fassnacht, Regie: Hilde Schneider
Kleintheater in Süddeutschland und Deutsch-Schweiz
Solostück


Sonstige Tätigkeiten

Soubrette Herrlich, aber gefährlich von und mit Bastian Stoltzenburg
Auftritte im Schloss Girsberg, Kreuzlingen und Schloss Massenbach, D-Massenbach
sowie bei privaten Anlässen
   
Sprecherin Sternstunde – Stealed Klimt (Voice over), Schweizer Fernsehen
und verschiedene Dok-Filme der Filmemacherin Yvonne Escher, Steckborn

Nachrichtensprecherin bei see-tv, D-Überlingen

Moderatorin beim ersten Lokalradio in Konstanz
   
Werbefilme Kleenex, Ricola
   
Plakatwerbung Migros